Bewertung
(21) Ø4,04
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.05.2002
gespeichert: 284 (0)*
gedruckt: 1.627 (11)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.12.2001
6.722 Beiträge (ø1,04/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 Stück(e) Wurst (Jagdwurst), Vesperscheiben
Ei(er)
  Semmelbrösel
  Fett zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 522 kcal

Ei auf einen Teller schlagen und mit einer Gabel kräftig aufschlagen. Semmelmehl auf einen zweiten Teller geben. Jagdwurstscheiben erst in Ei, dann in Semmelmehl wenden. Fett in einer Pfanne erhitzen. Panierte Jagdwurstscheiben darin von beiden Seiten knusprig braten.
Die gebratenen Jagdwurstscheiben zu Kartoffelpüree reichen. Dazu passt ein Salat je nach Saison (Gurkensalat, Bohnen-Tomaten-Salat etc).

Wer das Ganze noch veredeln möchte, gibt auf die gebratenen Jagdwurstscheiben noch je ein Spiegelei.