Brietorte mit Limettenfüllung

Brietorte mit Limettenfüllung

Rezept speichern  Speichern

Brie farci aux limons

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 08.05.2006



Zutaten

für
400 g Käse (Tortenbrie)
1 Limette(n), unbehandelt
6 Blatt Sauerampfer
1 Stängel Minze
1 Stängel Basilikum
150 g Doppelrahmfrischkäse
4 EL Crème fraîche
Pfeffer, grüner

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Den Tortenbrie mit einem Messer quer halbieren, so das zwei flache, gleichgroße Stücke entstehen.
Die Limette mit heißem Wasser abspülen, trockenreiben und die Schale abreiben. Die Frucht halbieren, eine Hälfte davon auspressen.
Sauerampfer, Minze und Basilikum unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen. Minze und Basilikumblätter von den Stängeln zupfen, alle Blätter fein hacken.
Den Frischkäse mit der Crème frâiche und dem Limettensaft im Mixer cremig schlagen. Limettenschale und Kräuter hinzufügen.
Die Schnittfläche der Briehälften mit reichlich Pfeffer bestreuen und ihn etwas andrücken. Eine Briehälfte mit Limettencreme bestreichen und die andere Hälfte darauf legen. Nicht zu fest andrücken.
Den gefüllten Käse in Klarsichtfolie einwickeln, etwa 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
Die Brietorte etwa 10 Minuten vor dem Servieren wieder aus dem Kühlschrank herausnehmen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

LaLilie

Hallo, ich habe das Rezept gefunden, weil ich ein paar Limonen übrig habe, die ich zu verarbeiten versuche... :) Zu was isst man denn die Brietorte? Ist das einfach wie Brotbelag? Oder wie eine Beilage? Oder eher ein Hauptgericht? Und: kann man auch Camembert verwenden? Schönen Gruß, LaLilie

23.08.2011 14:10
Antworten