Chinakohlsalat mit süß - saurem Joghurtdressing


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.9
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 03.05.2006 228 kcal



Zutaten

für
1 Chinakohl
500 g Naturjoghurt
150 g Schmand
etwas Milch
1 Zitrone(n), der Saft davon
2 EL Zucker (je nach Geschmack evtl. auch mehr)
Kräuter, gemischte (z.B. Zitronenmelisse, Dill oder auch alles weitere aus dem Garten), gehackt
evtl. Milch

Nährwerte pro Portion

kcal
228
Eiweiß
7,56 g
Fett
14,61 g
Kohlenhydr.
15,79 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Strunk der Chinakohlblätter entfernen, gründlich waschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden.
Joghurt mit Schmand, Zitronensaft, Zucker und gehackten Kräutern vermischen (eventuell etwas Milch hinzugeben.).
Etwa 1 Std. durchziehen lassen und je nach Geschmack nochmals mit Zitronensaft und Zucker abschmecken.

Chinakohl auf Tellern anrichten, die Sauce darüber geben und sofort servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kälbi

Das Dressing hat uns sehr gut geschmeckt, auch wenn ich diesmal keine Kräuter da hatte. Nächstes mal dann mit Kräutern. LG Petra

23.02.2019 13:20
Antworten
strippenzieher1964

Süß - sauer - sehr gut ! AK

22.09.2018 23:42
Antworten
Schippst

Sehr lecker ! Hatte als Kräuter Schnittlauch und Petersilie und nur 1 Eßl Zucker ! Hatte viele Komplimente die ich gerne weitergebe ! Vielen Dank für das Rezept! volle Punktzahl !

23.12.2016 10:40
Antworten
kaya1307

Hallo! Der Salat hat uns auch sehr gut geschmeckt. Ich hab in einen Teil einen Apfel reingeschnibbelt passt auch wunderbar zu diesem Dressing. lg Kaya

08.10.2012 13:58
Antworten
angelika1m

Hallo, einfach und lecker ! Ich habe die Hälfte des Dressings für 350 g vorbereiteten Chinakohl verwendet. LG, Angelika

13.12.2010 18:50
Antworten