Europa
Geheimrezept
Gemüse
Hauptspeise
Italien
Nudeln
Pasta
Schnell
einfach
gekocht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Feurige Spaghettisoße

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 03.05.2006



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
2 Chilischote(n) (alternativ 1/2 TL Chilipulver)
500 g Nudeln (Spaghetti oder Penne)
Salz
2 EL Öl
500 g Tomate(n), gestückelt
1 Bund Petersilie
Parmesan, gerieben
Pfeffer
etwas Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Chilischoten waschen, entkernen und in kleine Ringe schneiden.
Nudeln inzwischen bissfest garen.
Öl erhitzen, vorbereitete Zutaten darin andünsten. Mit Tomaten ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker nach Bedarf abschmecken. Petersilie hacken und unterrühren.

Nudeln mit der Soße anrichten und sofort servieren. Geriebenen Parmesan dazu reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

007x

Hört sich wirklich richitg gut an werde es auf jeden Fall mal ausprobieren und euch dann sofort sagen wie das Essen war. Alles Liebe eure 007x

05.08.2007 16:01
Antworten