Bewertung
(66) Ø4,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
66 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.05.2006
gespeichert: 1.876 (1)*
gedruckt: 8.638 (27)*
verschickt: 166 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2004
5.296 Beiträge (ø0,99/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
150 g Mehl
150 g Paniermehl
1/2 Pck. Backpulver
450 g Karotte(n), gerieben
100 g Mandel(n), gehackt
Ei(er)
150 g Zucker
150 ml Öl
25 g Butter
50 g Frischkäse
1/2 TL Vanille, gemahlene
125 g Puderzucker
1 EL Milch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 300 kcal

Den Ofen auf 180ºC vorheizen. Eine Springform einfetten.
Mehl, Paniermehl und Backpulver mischen und beiseite stellen.
Karotten und Nüsse ebenfalls vermischen.

Zucker mit den Eiern cremig schlagen und das Öl nach und nach zugießen. Die Mehlmischung portionsweise unterrühren. Dann die Karotten und die Nüsse unterrühren und in die Form geben.

Im vorgeheizten Ofen gut 45 min backen. In der Form auskühlen lassen.

Für das Frosting Butter, Frischkäse, Milch und Vanille cremig schlagen. Den Puderzucker nach und nach unterschlagen, bis die Masse zart und streichfähig ist.
Den Kuchen rundherum damit einstreichen.
Nach Belieben mit Mandeln oder Marzipankarotten verzieren.