Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.05.2006
gespeichert: 60 (0)*
gedruckt: 1.069 (2)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.930 Beiträge (ø0,54/Tag)

Zutaten

150 g Hafer, gefrorenen, gemahlen
150 g Dinkel - Vollkorn, gemahlen
150 g Gerste (Nacktgerste), gemahlen
50 g Amarant, gemahlen
1 Prise(n) Rohrzucker
1 TL Salz
1 Tüte/n Backpulver (Weinstein)
2 TL Gewürzmischung für Brot ODER
  Kümmel, Koriander, Anis + Fenchel ganz oder gem.
400 ml Mineralwasser, kohlensäurehaltiges
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hafer mindestens 1 h vor dem mahlen tiefgefrieren. Alle trockenen Zutaten vermischen lassen.
Ca 400 ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser dazugeben, auf kleiner Stufe, reicht, gut rühren lassen, 5- 8 min, damit entwickelt sich auch eine schöne Krume.
In eine Fettpfanne, unter den Backformen, ca. 750 ml Wasser einfüllen.
Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte kleine Backform geben oder zu einem kleinen Laib formen, einkerben den Teig + backen.
Da es sich für dieses kleine Brot nicht lohnt den Backofen zu benutzen, backe ich drei Brote gleichzeitig ab. In den kalten Backofen bei 160°C Umluft ca. 60- 70 min backen.
Nadelprobe.