Bewertung
(7) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.04.2006
gespeichert: 218 (0)*
gedruckt: 756 (2)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2005
7.680 Beiträge (ø1,52/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter
Ei(er)
380 g Mehl
2 Pkt. Vanillezucker
1/2 Pkt. Backpulver
180 g Zucker
2 EL Kakaopulver
1/8 Liter Milch
2 EL Rum
2 Gläser Sauerkirschen
1 Pkt. Puddingpulver, Vanille
1/2 Liter Milch
3 EL Zucker
1/4 Liter Schlagsahne
1 Pkt. Vanillezucker
6 Blatt Gelatine
  Kuchenglasur, Schoko

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter mit Dottern, Vanillezucker und Zucker schaumig rühren. Eiklar zu steifem Schnee aufschlagen. Mehl mit Backpulver mischen und mit Milch unter die Dottermasse heben. Zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben. Die Hälfte des Teiges auf eine mit Backpapier ausgelegte Form streichen.
Die zweite Teighälfte mit Kakao ( welcher mit Rum aufgelöst wurde) dunkel färben und gleichmäßig über der weißen Teigmasse verteilen und glatt streichen.
Die Sauerkirschen abtropfen lassen und in gleichmäßigen Reihen in einem Abstand von 2-3 cm auf den Kuchen legen. Bei 180° C ca. 35-40 Min. backen.
Den Pudding nach Vorschrift kochen und erkalten lassen. Gelatine auflösen und in den Pudding einrühren. Obers steif aufschlagen und unterheben. Die Obers-Pudding-Creme auf den Kuchen streichen und erstarren lassen. Danach mit Schokoglasur gleichmäßig überziehen.