Knoblauchbrot


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 27.04.2006



Zutaten

für
1 großes Baguette(s)
125 g Butter
1 Bund Petersilie
1 Bund Dill
Zitronensaft
Zitronenpfeffer
Salz
2 Knoblauchzehe(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Brot schräg in Scheiben schneiden.
Butter mit gehackter Petersilie und feingeschnittenem Dill vermengen, mit Zitronensaft, Zitronenpfeffer und Salz würzen. Die Knoblauchzehen zerdrücken und in die Butter rühren. Die Buttermasse auf die Brotscheiben setzen und das Brot wieder zusammensetzen. Fest in Alufolie wickeln. Im heißen Backofen bei 220 Grad etwa 15 Minuten backen.
Vor dem Servieren die Folie öffnen und noch kurz im Backofen knusprig werden lassen. Heiß servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kälbi

Die Baguettescheiben habe ich gleich aufs Backblech gelegt und sie haben uns ganz hervorragend geschmeckt. LG Petra

19.02.2019 17:08
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbare Idee. Gibt's wieder, besten Dank!!

24.08.2017 07:42
Antworten
pasiflora

Einfach und lecker! LG Pasi

21.09.2009 00:21
Antworten
susili101

Ach, so Gottwill kommt ein Bildchen...............

21.05.2008 17:26
Antworten
susili101

Hallo Baerenküche, sehr schnell gemacht und schmeckt sehr gut. LG Susili

21.05.2008 17:25
Antworten