Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.04.2006
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 806 (11)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.05.2004
2.698 Beiträge (ø0,5/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Liter Wasser, kaltes
Knochen
Zwiebel(n), ungeschälte
Lorbeerblätter
Nelke(n)
Knoblauchzehe(n)
600 g Fleisch (Siedfleisch)
600 g Gemüse, gemischt nach Wahl
2 TL Salz
  Petersilie

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das kalte Wasser in eine Pfanne geben. Die Knochen abspülen und beifügen. Die Zwiebel, Lorbeer, Nelken und Knoblauchzehen dazu geben und aufkochen. Den Sud 15 Minuten auskochen.
Das Siedfleisch in 4cm große Stücke schneiden und in den Sud geben. Die Kochzeit beträgt 1 1/2 bis 2 Stunden.
Das Gemüse vorbereiten und in mundgerechte Stücke schneiden. In den letzten 20 Minuten mitkochen.
Mit der Fleischbrühe als Eintopf servieren und mit frischer Petersilie bestreuen.

Tipp: Dazu schmecken geröstete Brotwürfel sehr lecker. Aber man kann auch Senffrüchte, Mixed Pickles oder Meerrettichsahne separat dazu reichen.