Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.04.2006
gespeichert: 52 (0)*
gedruckt: 282 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.10.2005
58 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Eigelb
40 g Zucker
  Vanillezucker, geriebene Zitronenschale
Eiweiß
120 g Zucker
230 g Haselnüsse, geriebene
  Öl und Mehl fürs Backblech

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eidotter mit 50 g Kristallzucker, Vanillezucker und geriebener Zitronenschale schaumig rühren.
Eiweiß mit 130 g Kristallzucker zu schmierigem Schnee schlagen, unter die Dottermasse heben und die geriebenen Haselnüsse einmelieren. Die Masse auf ein mit Öl leicht befettetes, mit Mehl bestaubtes Blech (rund für Torten, rechteckig für Schnitten) ca. 5 mm stark aufstreichen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200° C ca. 8 Minuten backen.
Nach dem Backen sofort mit einem langen, glatten Messer vom Blech lösen. Ausgekühlt mit einem Tortenreifen ausstechen. Für Schnitten in Streifen schneiden.