Eier oder Käse
Gemüse
Salat
Vorspeise
Winter
kalt
29/49
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Rucolasalat mit Feigen, Mozzarella und Parmesan

Andreas Rucolasalat

Durchschnittliche Bewertung: 4.67
bei 253 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 25.04.2006



Zutaten

für
200 g Rucola
4 Feige(n)
2 Kugel/n Mozzarella
4 Scheibe/n Parmaschinken, dünn geschnitten
etwas Minze, frische
100 g Parmesan, am Stück
6 EL Olivenöl
1 EL Honig
3 EL Zitronensaft
1 EL Honig, im Wasserbad erwärmt
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min.
Rucola putzen, waschen, trocken schleudern und auf den Tellern verteilen.

Die Feigen am Stielansatz kreuzweise tief einschneiden. Dann die Feigen mit Daumen und Zeigefinger unten zusammendrücken, sodass sie sich öffnen und das Innere der Frucht zu sehen ist, dann in die Mitte vom Salat setzen. Schinken und Mozzarella von Hand zerpflücken und daneben verteilen. Ein paar Minzblätter darüber streuen. Mit einem Messer hauchdünne Streifen vom Parmesan abschaben und auf den Salat streuen.

Olivenöl, Honig und Zitronensaft miteinander mischen, mit etwas Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und als Dressing über den Salat träufeln.

Das i-Tüpfelchen ist der im Wasserbad erwärmte Honig, der mit einem Löffel vorsichtig tröpfchenweise über dem Salat verteilt wird.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

charlotte-josirenault

Der beste Salat den ich je gegessen habe. Die Minze gibt den gewissen Kick. Super und absolut empfehlenswert.

03.07.2019 20:51
Antworten
Daschuko

Der Salat war ein echter Hammer ich hab ihn mit Roquefort anstatt Mozzarella serviert. Mit Sicherheit ein Tipp für Leute die es gerne würzig mögen

18.11.2018 12:34
Antworten
SessM

Hallo kobold7564, wirklich sehr sehr lecker der Salat und eine echt tolle Kombination, dafür verdient die volle Punktzahl und wirklich alle Daumen hoch. Ein Foto folgt dann auch noch und ein großes Dankeschön für ein lecker tolles Abendessen. Lieben Gruß SessM

20.07.2018 18:57
Antworten
AlexKirchhoff

Mit Abstand der leckerste Salat den ich kenne. Schon 1000x gemacht und immer wieder ein Genuss😊

07.07.2018 16:23
Antworten
Nijaina1805

Kleiner Nachtrag: Da ich bis auf die Feigen noch alle Zutaten im Haus hatte, habe ich den Salat direkt nochmal mit Nektarine gemacht. Auch ein exquisiter Kontrast!

09.10.2016 18:26
Antworten
summsieh

Hallo zusammen! Das ist ein geniales Rezept. Habe den die Feigen und den Schinken weggelassen, da ich Hähnchen dazu gemacht hatte. (wäre zuviel Fleisch geworden) Der Salat hat aber trotzdem super geschmeckt. Das nächste Mal werde ich noch kleine Cocktailtomaten mit reinmischen. Vor allem die Soße ist perfekt.!!! SUUUUPPPPPEEEERRRR!!! ;-) Das Rezept ist auf jeden Fall gespeichert. DANKE Liebe Grüße von summsieh

06.06.2007 21:18
Antworten
dorena

Lecker, lecker, lecker...allerdings habe ich nirgendwo den Büffelmozzarella bekommen, und der aus Kuhmilch schmeckt doch nach gar nichts. Alternativ habe ich kleine Ziegenkäse gebraten und auf den Salat dekoriert. Wer keinen Ziegenkäse mag kann sicher auch kleine Camemberts nehmen. Fand ich eine tolle Alternative. 5 Sterne hat das Rezept von mir bekommen, das Dressing....so einfach und so göttlich! gruss dorena

01.11.2006 17:38
Antworten
Schnutzel

Dies ist ein wirklich supertoller Salat. Habe getrocknete Feigen genommen und der Salat kam super an. Ich weiß jetzt schon, dass ich diesen Salat noch machen werde, wenn ich 80 JAhre alt bin... ;-) Ich finde, diesen Salat MUSS mann einfach kennen. 5 Sterne von mir! LG Schnutzel

16.10.2006 09:05
Antworten
miri2004

Diese Kombination war ausgezeichnet. Ich habe Büffelmozzarella genommen und der war phantastisch. Besonders das Dressing hat alles abgerundet, ich hatte noch etwas cremigen Balsamico untergemischt.

27.09.2006 20:32
Antworten
XeniaMarcella

Spektakulärer Salat! Die Kombination der Zutaten ist perfekt! Bin total begeistert!

19.09.2006 15:00
Antworten