Deutschland
Europa
Fisch
Hauptspeise
Kartoffeln
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sahne - Matjes mit Pellkartoffeln

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 27.10.2009 840 kcal



Zutaten

für
6 Fischfilet(s) (Matjes)
4 Zwiebel(n)
2 Wacholderbeere(n)
1 Apfel
250 g Crème double oder Crème fraîche
400 g saure Sahne
2 TL Meerrettich, gerieben
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
1 Bund Dill
1 kg Kartoffel(n), neu
1 EL Meersalz, grob
2 EL Kümmel
4 Lorbeerblätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 35 Minuten
Matjes abbrausen, trockentupfen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden, Wacholderbeeren zerdrücken. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden.

Crème double oder Crème fraiche und saure Sahne verrühren, mit Meerrettich, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die vorbereiteten Zutaten unterrühren, mindestens 2 Stunden, besser über Nacht, kühl stellen.

Kartoffeln gründlich waschen, mit Salz, Kümmel und Lorbeerblättern in einen Topf geben, Wasser zugießen und ca. 25 Minuten kochen.

Den Dill abbrausen, trocken schütteln, von den Stängeln zupfen und fein hacken, unter die Sahnematjes mischen. Kartoffeln abgießen und zum Fisch servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Antje43

Huch, was ist denn das für ein Bild??? Das paßt ja überhaupt nicht zu diesem Rezept!

21.12.2010 18:19
Antworten