Bewertung
(32) Ø3,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
32 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.05.2002
gespeichert: 625 (0)*
gedruckt: 5.253 (14)*
verschickt: 87 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
210 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Gulasch vom Schwein
1/2 kg Zwiebel(n), gewürfelt
1 Flasche Chilisauce
1 Flasche Sauce (Zigeunersoße)
250 g Schmand

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten, außer Schmand, werden in einer backofentauglichen Form miteinander gemischt. Die Form wird in den Backofen geschoben und der Herd auf etwa 180° eingeschaltet. Das ganze bleibt solange darin, bis das Fleisch weich ist. Die genaue Zeit muss man testen, da sie abhängig davon ist, wie hoch das Fleisch in der Form steht. Ist es endlich soweit, den Schmand einfach darunter rühren. Weitere Gewürze sind nicht nötig, da der Gulasch bereits durch die Soßen gewürzt ist. Schmeckt wunderbar mit Nudeln.