Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2006
gespeichert: 184 (0)*
gedruckt: 1.771 (17)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.08.2003
317 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

40 g Hefe
300 ml Wasser, lauwarm
1/2 TL Zucker
500 g Mehl (Typ 405)
1 TL Salz
1 Bund Basilikum
100 g Schinken, roh
2 Zehe/n Knoblauch
2 EL Schmand
  Salz und Pfeffer
Eigelb
2 EL Milch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hefe in das lauwarme Wasser bröckeln, Zucker dazugeben und alles gut verrühren. 5 Minuten stehen lassen.

Mehl in eine Schüssel sieben. Salz und Hefemischung dazugeben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt so lange gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

In der Zwischenzeit Basilikum waschen, trocken schütteln und fein hacken. Schinken in feine Streifen schneiden (oder gewürfelten verwenden) und Knoblauchzehen fein hacken. Schmand untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von 15 x 25 cm ausrollen. Die Basilikum-Schinken-Mischung daraufstreichen und den Teig von der Längsseite her aufrollen. Die Rolle mit der Nahtseite nach unten in eine gefettete Kastenform (25 cm Länge) legen.

Eigelb mit der Milch verquirlen und das Brot damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft 180°C, Gas Stufe 3) auf der mittleren Einschubleiste 40-45 Minuten backen.