Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2006
gespeichert: 157 (1)*
gedruckt: 515 (4)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.05.2005
153 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

250 g Nudeln (Spiralen), gekocht
1 Stange/n Lauch, in Ringe geschnitten
150 g Speck, durchwachsen, gewürfelt
1 EL Öl
2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
1 Dose Maiskörner, abgetropft
Ei(er), verquirlt
125 ml Milch
  Salz und Pfeffer
50 g Parmesan oder anderer Käse, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Im erhitzten Öl den Speck auslassen, das geschieht am vorteilhaftesten in einer guten beschichteten Pfanne. Darin die Lauchringe und den gepressten Knoblauch kurz andünsten. Nudeln und Mais zugeben und ca. 3 Minuten etwas braten.

Eier, Milch und Gewürze verquirlen und über die Nudeln gießen, rütteln, damit nichts ansetzt. Entweder den Käse vor dem Wenden drüberstreuen oder erst wenden. Dann drüberstreuen und warten, bis er zerläuft.