Vegetarisch
Party
Brotspeise
Schnell
einfach
Braten
Snack
Süßspeise
Dessert
Kinder
Resteverwertung
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kokosecken mit Heidelbeeren

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 07.05.2002



Zutaten

für
2 Scheibe/n Toastbrot
1 Ei(er)
Tasse/n Milch
1 Prise(n) Salz
1 TL Vanillezucker
50 g Kokosraspel
Butter zum Ausbacken
3 EL Konfitüre (Ananaskonfitüre)
2 EL Ananassaft
100 g Heidelbeeren, frische

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Toastbrotscheiben über kreuz halbieren, so dass je vier kleine Ecken entstehen.
Das Ei mit Milch, Salz und Vanillezucker in einer Schüssel verquirlen. Die Toastecken durch die Eiermilch ziehen und mit Kokosraspeln panieren. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Toastecken darin auf beiden Seiten goldgelb ausbacken.
Die Ananaskonfitüre mit dem Ananassaft in einem Topf unter ständigem Rühren erhitzten, die gewaschenen Heidelbeeren
dazugeben und einmal kurz durchschwenken.
Kokosecken dekorativ anrichten und mit den Heidelbeeren überziehen, ausgarnieren und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

genovefa56

das möcht ich gleich mal probieren..... LG Grete

29.08.2004 03:51
Antworten