Bewertung
(15) Ø4,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.04.2006
gespeichert: 878 (1)*
gedruckt: 8.617 (21)*
verschickt: 66 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.02.2005
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

3 1/2 Tasse/n Mehl
3/4 Tasse/n Olivenöl
1 1/4 Tasse/n Wasser, warmes
30 g Hefe, frische
1 TL Salz
1 Prise(n) Zucker
2 gr. Dose/n Tomate(n), geschälte (alternativ frische Tomaten)
Zwiebel(n), gewürfelt
1 Zehe/n Knoblauch
  Rucola
  Parmaschinken
  Parmesan, in Späne gehobelt
  Tomate(n) (Cocktailtomaten)
  Kräuter, italienische Art
6 kleine Mozzarella
  Käse (Gouda oder Edamer), gerieben
  Salz
  Pfeffer, gemahlen
  Chilipulver
1 Prise(n) Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe mit ein wenig Wasser und Zucker anrühren und in die Mulde geben. Hefeteig an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. Anschließend das restliche Wasser, Salz und Olivenöl dazu geben, mit dem Knethaken zu einem geschmeidigen Teig rühren. Nun den Teig mit der Hand so lange kneten, bis ein lockerer, glänzender und geschmeidiger Teig entsteht. Den Teig weitere 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
Für die Tomatensauce die gewürfelten Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl glasig anbraten, Tomaten dazugeben und die Flüssigkeit einköcheln lassen. Die Tomatensauce mit Zucker, Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen.
Den Pizzateig dünn auf einem gefetteten Blech ausrollen und mit Tomatensauce bestreichen. Mit Mozzarella und geriebenem Käse bestreuen und bei 250°C im vorgeheizten Ofen backen (damit der Teig auch richtig knusprig wird, muss das Blech auf den Boden im Ofen gestellt werden). Die Pizza ca. 8-10 Minuten backen. Wenn sie schön knusprig ist, das Blech aus dem Ofen holen.
Den Parmaschinken auf die Pizza legen, Rucola, Parmesanspäne und geviertelte Cocktailtomaten auf der Pizza verteilen und nach Geschmack etwas Olivenöl über die Pizza geben.
Pizza in kleine Stücke schneiden und sofort servieren.