Himmlischer Schokopunsch


Rezept speichern  Speichern

auch für Kinder geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 4.08
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.04.2006 385 kcal



Zutaten

für
200 ml Schlagsahne
1 Stange/n Zimt
50 g Schokolade (Zartbitter)
100 ml Kokosmilch
400 ml Milch, heiße

Nährwerte pro Portion

kcal
385
Eiweiß
6,96 g
Fett
32,54 g
Kohlenhydr.
16,95 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Zuerst 100 ml Sahne mit der Zimtstange erhitzen. Die Schokolade klein schneiden und in der Flüssigkeit auflösen. Nun die Kokosmilch und die heiße Milch dazugeben. Die restliche Sahne steif schlagen.

Den Punsch in Gläser füllen und mit einem Sahnehäubchen garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Hat uns sehr gut geschmeckt. So soll Schokolade schmecken. Auch das Verhältnis Milch zu Kokosmilch war sehr gut. Der Kokosgeschmack ist heir sehr dezent. Foto folgt. LG

05.12.2017 11:06
Antworten
wombelchen

Freut mich, dass es dir schmeckt 😊

05.12.2017 11:25
Antworten
wombelchen

Dankeschön

20.12.2016 06:26
Antworten
xXxBibixXx

sehr sehr lecker.

19.12.2016 19:06
Antworten
baerchen35

Hallo Bei uns gab es gerade deinen himmlischen Schokopunsch Geschmacklich ist er absolut lecker Durch die warme/heiße Milch war mein Sahnehäubchen relativ schnell verschwunden, ist aber nicht ganz so schlimm. Mache ich mir jetzt in der kalten Jahreszeit bestimmt wieder. Fotos habe ich auch hochgeladen. LG baerchen

15.11.2013 20:37
Antworten
smarti29

Hi, sitze gerade mit diesem wirklich himmlischen Getränk auf dem Sofa. Was soll ich sagen? - Ein Traum *jamjam* Aber obwohl ich eigentlich ein Fan von Sahne bin, werde ich sie hier das nächste mal nicht mehr mit in den Punsch tun, dafür lieber einige Kalorien in Form von Schoki zusätzlich ;) Ach, habe übrigens gerade ein Schwupp Amaretto in den Punsch getan, auch sehr zu empfehlen!!! Danke für dieses himmlische Rezept smarti

19.11.2010 22:21
Antworten
NoProblem

Hallo dieses rezept ist wirklich superlecker, meine Kids waren begeistert.

18.12.2009 09:16
Antworten
Kräuterjule

Hi wombelchen, kann man statt der Schokolade auch Kakao nehmen, da ich lieber Getränke mit Kakao mache? Oder wird der Geschmack durch die Schokolade anderst? VG die Kräuterjule :-))

12.10.2006 13:11
Antworten
KrümelMC

Sicher kann man ihn auch mit Kakao machen, nur wird er dann sicher nicht so himmlisch schmecken!!! Es sei denn Du nimmst "richtigen" Kakao und nicht Kaba oder so was. Deine Frage ist zwar schon 3 Jahre her, aber egal. Ich habe den Punsch vorhin gemacht und er ist nicht himmlisch sondern "göttlich"!!!!!

12.12.2009 16:44
Antworten
Kräuterjule

Hallo Krümel, ich nutze meistens nur "richtigen" Kakao und nicht Kaba und Co. Und an das Getränk habe ich schon garnicht mehr gedacht. Es ist aber wieder die richtige Zeit dazu dies mal auszuprobieren. Danke für deine Antwort, auch wenn ich keine von der Rezeptverfasserin bekommen habe. VG Kräuterjule :-))

13.12.2009 15:02
Antworten