Bewertung
(101) Ø4,05
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
101 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.04.2006
gespeichert: 3.214 (6)*
gedruckt: 20.483 (77)*
verschickt: 192 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.05.2004
525 Beiträge (ø0,1/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Bulgur
500 ml Gemüsebrühe
1 große Zwiebel(n)
300 g Karotte(n)
250 g Champignons
Ei(er)
2 EL Mehl (Weizenvollkorn)
  Salz
  Pfeffer
  Fett zum Ausbacken

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bulgur in die kochende Gemüsebrühe einrühren, 3 Minuten köcheln und anschließend zugedeckt etwa 15 bis 20 Minuten ausquellen lassen. Zwiebel klein würfeln, Karotten schälen und fein raffeln. Champignons putzen und fein hacken. Gemüse ca. 5 Minuten dünsten und unter Bulgur mischen.
Masse abkühlen lassen. Eier und Mehl untermischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Aus der Masse Bratlinge formen und diese in einer Pfanne mit heißem Fett beidseitig braten.
Noch heiß servieren.