Zitronige Erdnussbutterkekse


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.89
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 19.04.2006



Zutaten

für
120 g Butter
225 g Zucker
125 g Erdnussbutter
1 Ei(er)
150 g Mehl
½ TL Backpulver
50 g Erdnüsse, gehackt
1 TL Zitrone(n) - Schale
Rohrzucker, zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die zimmerwarme Butter und den Zucker schaumig schlagen. Die Erdnussbutter unterrühren und nochmals kurz aufschlagen. Das verquirlte Ei unterrühren. Mehl, Backpulver, Nüsse und Zitronenschale mischen und ebenfalls unter die Buttermasse geben. Alles zu einem Teig formen und mindestens 30 Minuten kalt stellen.

Den Teig zu etwa 30-40 kleinen Bällchen formen, in Rohrzucker wälzen und dann flach gedrückt mit mindestens 5 cm Abstand auf ein Blech geben. Die Bällchen verlaufen stark, also lieber ein bisschen mehr Platz lassen. 15 Minuten bei 190°C backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mutschfrau

Wow, das ist wirklich ein gaaaanz tolles Rezept! Ich habe jeweils zur Hälfte braunen Zucker und Muscovado verwendet. Backtest ist mit 8 Minuten und 160 C. genau richtig. Einfach nur lecker!

23.11.2014 13:53
Antworten
Ela2809

Sind wirklich sehr lecker und ich muß zugeben,ich war doch skeptisch...Erdnüsse und Zitrone...hm,aber geschmacklich TOP!Gebacken habe ich sie bei 160 Grad Umluft und das für etwa 10 Minuten.

20.06.2012 16:51
Antworten
Maloo

Ich habe die Kekse gestern auf Wunsch meiner Kinder genau nach Rezept gebacken. Geschmacklich sind sie auch sehr gut angekommen. Allerdings musste ich sowohl die Backzeit als auch die Temperatur deutlich reduzieren. Das erste Blech ist mir leider zu dunkel geworden. Habe dann die restlichen Bleche mit einer Temperatur von 160 Grad und einer Backzeit von ca. 8 Minuten weiter gebacken und das Ergebnis war perfekt. LG Maloo

28.05.2012 08:59
Antworten
kaffee40

Hallo, das sind unsere neuen Lieblingskekse für das ganze Jahr, nicht nur zu Weihnachten. Danke für das SUPERLECKERE REZEPT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Lieben Gruss Kaffee40

28.06.2008 16:21
Antworten
mullholand

Diese Kekse sind einfach der wahnsinn... extrem lecker!!!

07.09.2007 09:07
Antworten