Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.04.2006
gespeichert: 70 (1)*
gedruckt: 1.773 (18)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.09.2004
1.347 Beiträge (ø0,25/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Tasse Bohnen
1/2 Tasse Gerste
1 Tasse Gemüse (Kartoffeln, Sellerie, Karotten, Lauch), klein gewürfelt
 etwas Salz und Pfeffer
1/2 Würfel Brühe
 etwas Bohnenkraut
4 Port. Fleisch (Selchfleisch)
500 ml Wasser (Menge kann variiert werden)
  Muskat
  Majoran

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen am Vortag einweichen. Dann mit der Geste und dem Fleisch im Einweichwasser mit Gewürzen fast weich kochen. Gemüse dazugeben, nochmals abschmecken und fertig kochen.

Das Selchfleisch in der Suppe warm werden lassen. Die Suppe wird ziemlich dick gehalten und ist mehr eine Hauptspeise als eine Suppe. Mit einem Stück Schwarzbrot eine kräftige, sättigende Suppe, die besonders an kalten Tagen sehr geschätzt wird.