Bewertung
(5) Ø3,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.04.2006
gespeichert: 404 (1)*
gedruckt: 1.500 (3)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.09.2004
2.606 Beiträge (ø0,49/Tag)

Zutaten

Paprikaschote(n), rot
1 EL Zitronensaft
  Salz
  Pfeffer
115 g Butter, (Raumtemperatur)
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprikaschote halbieren und grillen, bis die Haut schwarz ist, dabei immer wieder drehen. In Alufolie wickeln und 10 - 15 Minuten liegen lassen, damit sich die Haut löst. Nun die Haut abziehen, Stielansatz und Kerne entfernen, das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden.
Die Paprikastreifen in der Küchenmaschine oder im Mörser zusammen mit dem Zitronensaft und einer Prise Salz zu einer Paste verarbeiten. Butter, Salz und Pfeffer hinzufügen und alles gründlich vermischen.
Soll die Buttermischung geschmeidiger werden, teelöffelweise ein wenig Olivenöl unterarbeiten.