Spitzmorchel - Soße

Spitzmorchel - Soße

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 17.05.2002



Zutaten

für
100 g Pilze (Spitzmorcheln), getrocknet
3 Schalotte(n)
350 ml Brühe (Geflügelbrühe)
350 ml Crème double
75 g Leber(n) -Terrine von Enten-/Gänseleber

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Spitzmorcheln ca. 10 Minuten in heißem Wasser einweichen, abtropfen und klein schneiden. Die fein gewürfelten Schalotten in Butter andünsten, die Morcheln zugeben. Nach 5 Minuten den Geflügelfond zugeben. Jetzt die Creme double unterziehen und unter gelegentlichem Umrühren, die Menge um ein Drittel reduzieren.

Jetzt die Flüssigkeit im Mixer gut fein pürieren. Zurück in den Topf und die Enten- oder Gänseleber-Terrine langsam unterziehen, mit Salz und etwas Pfeffer würzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

loth

100g getrocknete Morcheln? Das entspricht bei Frischware ca. einem Kilo... nen bißchen viel oder? Für 4 Personen reichen meiner Meinung nach 20g getrocknete Morcheln (selbst für einen Morchelfan wie mich, der garnicht genug davon kriegen kann *g*) Ansonsten hört es sich echt lecker an, das mit der Leber-Terrine ist ne Idee die ich mal ausprobieren werde.

14.07.2002 21:45
Antworten