Hauptspeise
Party
Schnell
einfach
Eintopf
gekocht
Camping

Rezept speichern  Speichern

Hack - Tomaten - Käse - Suppe

Durchschnittliche Bewertung: 4.29
bei 19 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 16.04.2006



Zutaten

für
500 g Hackfleisch, gemischt
1 Glas Pusztasalat
1 Dose Tomate(n), passierte
1 Becher Sahne-Schmelzkäse
1 Becher Schmelzkäse, Kräuter
1 Becher süße Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Hackfleisch in einem großen Topf anbraten, anschließend den Pußtasalat mit Saft dazugeben. Den Käse darin auflösen und die passierten Tomaten zugießen. Zum Schluss die süße Sahne dazu geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

007Goldi

Sehr leckere Suppe! Ich habe allerdings auf die Sahne verzichtet - 2 Päckchen Schmelzkäse schienen mir stattdessen ausreichend - und ich habe die fehlende Flüssigkeit durch kräftige Brühe ersetzt. Super lecker auch als Partysuppe. Danke für das Rezept.

15.02.2020 18:41
Antworten
sofie530

Ich koche die Suppe gerade und sie schmeckt ganz toll. habe mich soweit an das Rezept gehalten allerdings stadt Sahne Schmand verwendet der passt meiner Meinung nach besser. 5 Sterne

11.09.2019 16:47
Antworten
Silencer1990

So 2019 und ich mach auch mal ne Rezession: Dachte als ich alles eingekauft hab erst der Ersteller hat Flüssigkeit in irgendeiner Form vergessen. Bin dann Nachhause (ohne Salat, dafür Mais genommen) und hab’s gekocht. Muss sagen, ist ne super Suppe geworden sehr sehr lecker billig und echt fix gemacht. :)! ***** Sterne Warum nicht immer so einfach und lecker

11.01.2019 18:51
Antworten
heidrulle

Das ist ja mal eine super leckere Suppe. Und dabei auch noch super schnell gekocht. Die gibt es sicher bald wieder. LG Heide

19.12.2018 18:40
Antworten
Schnucki276

Kann ich die auch schon vor kochen und abends nochmal erwärmen.

11.08.2017 09:42
Antworten
Fipskatze

Das Bild hochladen hat geklappt.

28.02.2014 21:06
Antworten
Fipskatze

Ich habe soeben die Suppe gemacht. Mmmmmmmmmmmmmmmmmh , die war super lecker. Danke für das schnelle und einfache Rezept. Ich habe es extra fotografiert, damit die leckere Suppe ein Bild bekommt. Hab noch nie ein Bild hochgeladen, versuche es mal

28.02.2014 21:04
Antworten
Tardis

Hallo, vielen dank für das leckere rezept!!! Einfach nur perfekt :) Wird zum Lieblingsrezept hinzugefügt! Mehr als 5 Sterne ;) Ganz LG Tardis

09.11.2010 17:30
Antworten
Kuscheltigger

Mjam, mjam!!! Das war (schmatz) eine richtige lecker Suppe! Habe zwar (trotz Einkaufszettel) den Pußtasalat vergessen einzukaufen, sie dann aber kurzentschlossen totzdem gekocht ohne den Salat. :o) War auch sehr lecker, werde sie auf alle Fälle wieder kochen!!!! ........... Dann aber mit dem Pußtasalat. *+*+* Lecker *+*+*

06.10.2009 12:29
Antworten
DanaFee

Danke für Deinen lieben Kommentar, Kuscheltigger. Ich muss die Suppe auch mal wieder machen... das ist genau das Richtige, bei diesem Wetter.

06.10.2009 13:22
Antworten