Hähnchenbrust in Tomaten - Honig - Chili - Soße


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.41
 (202 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 07.05.2002



Zutaten

für
4 Hähnchenbrustfilet(s)
5 cl Sojasauce
100 ml Tomatenketchup
200 ml Tomatensaft
2 Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
1 Chilischote(n), rot
1 Chilischote(n), grün
2 TL Honig
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Hähnchenbrust salzen und pfeffern, anbraten und rausnehmen, beiseite stellen.

Klein gehackte Zwiebeln und Knoblauch anbraten, dann den Ketchup, Tomatensaft, Sojasauce, Honig und die entkernten und klein gehackten Chilischoten dazu geben. Das Ganze einreduzieren lassen. Hähnchenbrust dazu legen, mit der Soße übergießen und in den 180 Grad warmen Ofen stellen für ca. 15 Min.

Dazu schmeckt Fladenbrot oder Baguette und ein Salat.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gewuerzlein

Hallo, uns hat es total super geschmeckt. Ich habe es etwas abgeändert. Weil ich keine Tomatensoße hatte, habe ich eine Dose geschälte Tomaten genommen und ganz ChiliSchoten reingetan. Einfach herverragend. Das wird es jetzt bei uns öfter geben. Vielen Dank für das Rezept. Viele Grüße

25.04.2021 19:07
Antworten
Twiggys

Hi, Leider kann ich mich den anderen nicht anschließen, uns hat es nicht so gut geschmeckt leider. viele Grüße Twiggys

24.04.2021 21:16
Antworten
Karin-R1968

Geht schnell, einfach und schmeckt super lecker. Habe mehr Soße gemacht! 😀👍

07.03.2021 11:09
Antworten
Anaid55

Hallo Eire, feine mit der der leckeren Sauce, schnell zubereitet. Liebe Grüße Diana

06.01.2021 11:55
Antworten
Coha

Sehr, sehr leckere und gut zu variierende Soße. Habe statt der Chilischoten einen rote Paprika in Würfel geschnitten und noch mit flüssigen Chili gewürzt - perfekt! Hat allen gut geschmeckt, ich werde es sicher öfter kochen.

06.11.2020 11:21
Antworten
Cherry71

Hallo, hier spricht die pure Begeisterung zu diesem Rezept... einfach nur suuuuuuuuper lecker. Was von der Sosse übrig blieb, haben wir am nächsten Tag kalt zu gegrilltem gegessen, mmmmmmmmhhhhhhh kann ich nur sagen. Auch unsere Gäste waren von der Sosse total begeistert. LG Cherry71

12.05.2004 12:38
Antworten
estschmi

Sehr lecker! Honig und Chilli....geniale Kombination! Gruß Estschmi

29.04.2004 09:57
Antworten
brausepulver

Das Rezept ist wirklich gelungen !!! Ich habe noch etwas Schmand in die Soße gerührt... es war ganz toll cremig ( aber auch ohne Schmand ein HIT ) . Vielen Dank dafür!!!

24.11.2003 18:50
Antworten
schnu

Mein Sohnemann hat das Rezept für das Wochende rausgesucht und ich muß sagen gut gemacht. Das war einfach super lecker. Das nächste mal muß ich nur mit dem Honig etwas vorsichtiger umgehen. Das wird es wieder bei uns geben.

27.04.2003 22:36
Antworten
lissy

das kann nur gut schmecken!! da läuft mir schon beim lesen das wasser im mund zusammen. werde ich am wochenende ausprobieren...

02.07.2002 11:32
Antworten