Bewertung
(40) Ø3,79
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
40 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.04.2006
gespeichert: 1.337 (0)*
gedruckt: 6.202 (25)*
verschickt: 70 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.08.2004
426 Beiträge (ø0,08/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Linsen, rot
250 g Tomate(n), frisch oder aus der Dose
2 EL Öl
Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
  Kümmel, gemahlen
1 1/4 Liter Brühe (Instant)
Wurst (Cabanossi)
Zitrone(n), unbehandelt
  Petersilie, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Linsen gründlich waschen und in 500 ml Brühe ca. 10 Minuten kochen. Tomaten häuten, vierteln, dazugeben und 20 Minuten kochen lassen.

Gleichzeitig das Öl erhitzen und darin gewürfelte Zwiebeln, gepresste Knoblauchzehen und in Röllchen geschnittene Frühlingszwiebeln glasig dünsten. Alles zu den Linsen geben, mit Salz, Pfeffer und Kümmelpulver abschmecken, noch ca. 20 Minuten kochen lassen.

Mit 500-750 ml Brühe auffüllen. Cabanossi in Scheiben schneiden und in der Suppe erhitzen. Zitronensaft und gehackte Petersilie zufügen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Garnieren geviertelte Zitronenscheiben in den Teller geben.