Bewertung
(15) Ø4,35
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.04.2006
gespeichert: 608 (0)*
gedruckt: 3.616 (14)*
verschickt: 48 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.06.2005
709 Beiträge (ø0,14/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Steak(s) (Schmetterlingssteaks)
Kohlrabi
3 große Möhre(n)
Zwiebel(n)
200 ml Schlagsahne
2 Scheibe/n Schinken, gekocht
100 g Käse, gerieben
2 EL Paniermehl
1 EL Butter
  Salz und Pfeffer
  Öl
 evtl. Saucenbinder, hell

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kohlrabi und Möhren schälen. Kohlrabi in Stückchen und Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln. Kohlrabi und Möhren in knapp 400 ml kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten zugedeckt garen. Abtropfen lassen, Garwasser auffangen.

Schnitzel waschen, trockentupfen und in heißem Öl kurz anbraten, bis sie eine zarte Kruste bekommen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zusammen mit dem Kohlrabi und den Möhren in eine Auflaufform schichten, dabei die Steaks ein wenig mit dem Gemüse füllen.

Zwiebel im Bratfett andünsten. Mit Gemüsewasser und Sahne ablöschen. Aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Schinken in feine Streifen schneiden und dazugeben. Die Hälfte des Käses in der Soße schmelzen, evtl. mit Soßenbinder andicken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Soße über die Steaks und das Gemüse gießen. Mit restlichem Käse und Paniermehl bestreuen und Butter in Flöckchen darauf. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen.

Dazu passen Gnocchi.