Englischer Kuchen

Englischer Kuchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

7 Sturzgläser à ½ Liter oder 3-4 à ¾ Liter

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 08.04.2006



Zutaten

für
250 g Butter
250 g Zucker
4 Ei(er)
½ Zitrone(n), davon die abgeriebene Schale und den Saft
500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
100 ml Milch, (evtl. etwas mehr oder weniger)
125 g Rosinen
125 g Korinthen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Butter schaumig rühren und nach und nach Zucker, Eier, Zitronensaft und -schale dazugeben. Das mit Backpulver gemischte Mehl abwechselnd mit der Milch unterrühren. Nur so viel Milch verwenden, dass der Teig reißend vom Löffel fällt. Die Rosinen und Korinthen werden zuletzt dazugegeben.
Danach die Gläser bis zur Hälfte mit Teig füllen, ohne Deckel 75 Minuten bei 180-190° im Backofen vorbacken.
Nach erfolgter "Stricknadelprobe" die Gläser abkühlen lassen und anschließend 30 Minuten bei 100° einkochen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.