Südliche Misch - Masch - Pfanne

Südliche Misch - Masch - Pfanne

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 06.04.2006



Zutaten

für
2 Aubergine(n)
2 Paprikaschote(n)
2 Zwiebel(n)
300 g Hähnchenschnitzel
3 Tomate(n)
½ Tube/n Tomatenmark
etwas Wasser
½ Pck. Kräuter der Provence (TK)
Salz und Pfeffer
1 EL Olivenöl
200 g Feta-Käse (100% Schaf oder Kuhmilchfeta)
Wasser zum Auffüllen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Auberginen und Paprikaschoten waschen und putzen. Auberginen in Scheiben und Paprika in Streifen schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Zwiebeln schälen und würfeln. Feta-Käse würfeln.
Hähnchenschnitzel klein schneiden.

Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Fleisch anbraten. Kräftig würzen.
Gemüse (Auberginen, Paprika, Zwiebeln und Tomaten) zugeben und anbraten (dabei öfter rühren - die Pfanne ist ziemlich voll ).
So viel Wasser zugeben, so dass alles etwa bis zur halben Höhe bedeckt ist und Tomatenmark einrühren. Nun circa 25 Minuten vor sich hin kochen lassen. dabei öfter rühren. Wenn die Flüssigkeit ziemlich eingekocht ist (es bleibt nur ein wenig Soße über), dann rührt man die Kräuter ein und gibt man den gewürfelten Feta-Käse darauf und lässt ihn leicht anschmelzen.

Tipp: Statt der Hähnchenschnitzel kann man auch 200 Tofu nehmen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.