Ratatouillegemüse

Ratatouillegemüse

Rezept speichern  Speichern

für Tischgrill oder Pfanne

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 05.04.2006 250 kcal



Zutaten

für
500 g Aubergine(n)
350 g Zucchini
600 g Champignons
250 g Paprikaschote(n), rot
200 g Frischkäse, fettarm
5 EL Olivenöl
Gewürz(e)
4 Zehe/n Knoblauch
100 g Zwiebel(n)
200 g Tomate(n)
1 Scheibe/n Schmelzkäse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Tomate in Würfel, Aubergine, Zucchini und Pilze in dünne Scheiben schneiden. Je nach Größe des Tischgrills (geht notfalls auch in der Pfanne) einen Teil des Öls darauf erhitzen (ich hab 3 Durchgänge gebraucht, also so ca. 2 EL pro Gang) und das Gemüse portionsweise grillen. Zwischendurch wenden.

Unterdessen Schmelzkäse in etwas Flüssigkeit schmelzen und mit dem Frischkäse sowie Kräutern glatt rühren. Mit dem fertigen Gemüse mischen.

Passt zu Gegrilltem, aber auch zu Reis, Kartoffeln oder Nudeln.

Tipp: Eine kleine Dose Thunfisch dazugeben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.