Europa
Saucen
Fisch
Deutschland

Rezept speichern  Speichern

Rucolasauce

eine ideale Sauce zu Fischgerichten

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 04.04.2006



Zutaten

für
400 g Rucola
2 kleine Schalotte(n)
160 g Butter
350 ml Milch
2 EL Mehl
3 EL Pernod
4 EL Sahne
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Rucola putzen, in Salzwasser drei Minuten blanchieren, abgießen und mit dem Mixer verrühren.
Die zerkleinerten Schalotten in Butter anbräunen, mit Mehl bestäuben, mit Milch und Sahne löschen. Mit dem Rucolapüree und dem Pernod zu einem Brei verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mantis1

Hallo Mauti, ich habe Rucola in lauwarmes, Salzwasser gelegt, und nicht direkt blanchiert,also geht da auch nichts an Aroma verloren. Tipp:Rucola frischhalten Rucola für ein bis zwei Stunden in lauwarmes, gezuckertes Wasser legen. Das Wasser dann abschütten, Rucola in eine verschließbare Plastikbox betten und mit einem feuchten Tuch bedecken. Verschlossen hält sich Rucola so tagelang! Liebe Grüße Mantis1

26.04.2006 17:16
Antworten
Mauti

Hallo, warum blanchiert man den Rucola lange drei Minuten, er fällt doch unter Wärme eh wie nix zusammen und verliert dabei schnell an Aroma? Liebe Grüße, Mauti

21.04.2006 15:46
Antworten