Bewertung
(20) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.04.2006
gespeichert: 510 (1)*
gedruckt: 4.662 (10)*
verschickt: 53 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.06.2004
851 Beiträge (ø0,15/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Roulade(n) (Schwein)
4 EL Ricotta oder anderer Frischkäse
Zwiebel(n)
2 TL Kapern
Tomate(n), getrocknete, in Öl eingelegt
4 Blätter Basilikum, frisch
1 Zehe/n Knoblauch
1 kl. Dose/n Tomate(n), geschälte
  Pfeffer
  Tomatenmark zum Andicken
  Olivenöl zum Braten
  Salz
  Balsamico
  Zucker zum Abschmecken

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schweinerouladen waschen, trocken tupfen und mit dem Frischkäse bestreichen. Mit Pfeffer und Salz würzen.
Die Zwiebel hacken und mit je einer getrockneten Tomate, den Kapern und je 2 Basilikumblättern auf die Roulade geben, aufrollen und zusammenstecken.
Die Rouladen in einer Pfanne mit etwas Olivenöl rundherum braun anbraten, anschließend in einen Topf geben.
Den Bratensatz in der Pfanne mit etwas Wasser loskochen und über die Rouladen geben. Die geschälten Tomaten zufügen und würzen.
Wenn die Rouladen nach ca. 30-45 Minuten (je nach Größe) gar sind, die Sauce mit Balsamico, Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken und mit Tomatenmark andicken.

Dazu schmeckt Mangold oder Chinakohl mit Tomaten gedünstet und Kartoffeln.