Bewertung
(22) Ø3,92
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.04.2006
gespeichert: 615 (0)*
gedruckt: 7.223 (2)*
verschickt: 83 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.985 Beiträge (ø0,33/Tag)

Zutaten

300 g Mehl
1 TL Zucker
1 TL Salz
200 g Butter
Ei(er)
500 g Spargel, weiß, geschält
Ei(er)
100 ml Sahne
150 ml Milch
  Thymian
  Knoblauch
  Salz
  Pfeffer
50 g Parmesan, frisch gerieben
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Zucker, Salz, Butter und einem Ei einen Mürbeteig herstellen. Diesen dann 1 Stunde im Kühlschrank kühlen.

Den Teig ausrollen, in eine gefettete Quicheform legen und mit dem rohen, in 1 cm lange Stücke geschnittenen Spargel belegen.

Die drei Eier mit Sahne und Milch verquirlen, mit Thymian und Knoblauch, Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. Diese Eiermasse über den Spargel gießen und mit dem frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 170°C ca. 40 Minuten backen.

Sofort servieren.