Bewertung
(5) Ø3,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.04.2006
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 874 (4)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.10.2004
3 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Zucker
Ei(er)
250 g Butter, flüssig
100 g Mehl
250 g Schokoladenraspel
250 g Nüsse, gemahlen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zucker und Eier mit dem Handrührer verrühren. Währenddessen Butter flüssig werden lassen (z.B. im Backofen, der gerade vorheizt). Flüssige Butter unterrühren. Mehl, Schokoraspeln und gemahlene Nüsse nacheinander einrühren.

Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 180 Grad ca. 20-25 Minuten backen. Nach dem Abkühlen in kleine Rechtecke schneiden.

Tipp: Von der Temperatur der Butter hängt später die Farbe des Kuchens ab. Wenn die Butter abgekühlt zugegeben wird, ist der Kuchen relativ hell, mit vielen Schokostücken. Kommt die Butter sehr warm in die Masse, schmelzen die Schokoraspeln und er wird einheitlich schokoladig, allerdings ohne Schokostücke.