gekocht
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti mit Walnuss - Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 30.03.2006



Zutaten

für
400 g Nudeln (Spaghetti)
1 Bund Petersilie, glatte
1 Zehe/n Knoblauch
100 g Walnüsse
1 EL Rosmarin
2 EL Olivenöl
100 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
40 g Parmesan, gerieben
Pfeffer, schwarz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Nudeln al dente kochen.
Petersilie grob hacken, Walnüsse und Rosmarin mittelfein hacken und alles im Öl unter Rühren andünsten.
Den durchgepressten Knoblauch zugeben, mit Brühe und Sahne auffüllen und ohne Deckel 3 Min. lang stark einkochen lassen. 1-2 EL Parmesan unterrühren, salzen und pfeffern.
Sauce mit den gekochten Nudeln mischen und zusammen mit dem restlichen Parmesan sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

LizT

Das war wirklich sehr lecker! Werde ich bestimmt öfter mal machen. Habe noch 1-2 EL Tomatenmark mit angeröstet.

29.04.2014 21:11
Antworten
Koelkast

Danke für die Bilder... das ging aber schnell.... LG Koelkast

05.04.2006 10:52
Antworten
Koelkast

Hallo Janine, kann ich mir mit Rucola auch super vorstellen, toll, dass es dir geschmeckt hat.... LG Koelkast

05.04.2006 09:30
Antworten
eninaj2703

Vielen Dank für das tolle Rezept! Musste zwar die Petersilie gegen Ruccola austauschen, aber es hat fantastisch geschmeckt. LG Janine

04.04.2006 09:23
Antworten