Brechbohnensalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.92
 (11 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 27.03.2006 194 kcal



Zutaten

für
1 Glas Bohnen (Brechbohnen)
1 Zwiebel(n)
1 Becher saure Sahne
Essig
Öl
Salz
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
194
Eiweiß
4,86 g
Fett
15,01 g
Kohlenhydr.
9,45 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Brechbohnen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Die Saure Sahne mit etwas Öl glatt rühren. Die gewürfelte Zwiebel und die abgetropften Bohnen unterheben. Mit Essig, Salz und Pfeffer nach Bedarf kräftig abschmecken und ca. 15 Min. ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rapsfeld

Ich war nie Fan von weißer Soße beim Bohnensalat. Essig-Öl Dressing war immer mein Favorit. Seitdem ich diesen außerordentlich guten Salat zubereiten und genießen durfte, habe ich meine Meinung sofort geändert. MEGA. Meine Familie und ich waren uns einig: Jederzeit immer gerne wieder. Einzige Veränderung: Ich habe noch frisches Bohnenkraut hinzugefügt. Danke für das tolle Rezept. Übrigens, ich habe Kräuteressig sowie Traubenzucker (obwohl kein Zucker im Rezept steht, wie ich soeben festgestellt habe) benutzt.

08.06.2020 19:26
Antworten
mopedela

Könnte ich mir vorstellen. Allerdings wird die Konsistenz sicherlich nicht so cremig werden. Alternativ kannst Du auch Schmand oder Creme fraich verwenden. LG MopedEla

13.03.2019 09:28
Antworten
Jaykay2010

hallo kann ich auch normale sahne benutzt?lg

13.03.2019 08:44
Antworten
Schlippchen

Ich mache Bohnensalat auch immer nach Oma-Art mit saurer Sahne, allerdings gebe ich noch etwas Bohnenkraut dazu. Wirklich sehr lecker :-) LG Schlippchen

03.01.2013 09:00
Antworten
mopedela

Freut mich :-)

26.11.2012 16:45
Antworten
Silme

Total einfach und schnell gemacht. Und schmecken tut er auch noch. ;)

19.11.2012 15:46
Antworten
mopedela

Hallo Mary, freut mich, dass es Dir geschmeckt hat. Danke für Deine Bewertung. LG MopedEla

05.03.2012 10:56
Antworten
MaryJane7980

Hab den Salat eben gemacht, ist sehr, sehr lecker! Ich kenne Bohnensalat nur ohne saure Sahne, aber jetzt mache ich ihn immer so. Vielen Dank und volle Punktzahl von mir! Liebe Grüße, Mary

16.02.2012 18:48
Antworten
mopedela

Hi kleinesgeislein, zunächst vielen Dank für das Foto und die super Bewertung :-)) Auch ich bin bei der Zubereitung des Salates, immer im Gedanken bei meiner Oma ;.-) Und wie es bei den Omas immer so war .... Einfach, aaaabbber LECKER !!! Danke & LG MopedEla

08.02.2012 15:24
Antworten
kleinesgeislein

Hallo mopedela, ein rezept das Kindheitserinnerungen in mir geweckt hat. Meine Oma hat immer Bohnensalat mit Saurer Sahne zubereitet und das war schon damals megalecker. Genau wie dein Rezept. Vielen Dank dafür. VG kleinesgeislein

20.01.2012 08:43
Antworten