Schichtsalat klassisch


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.22
 (16 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 27.03.2006



Zutaten

für
1 Paprikaschote(n), gelb, rot und grün
800 g Tomate(n)
1 Eisbergsalat
1 Pck. Schinken (Kochschinken)
1 Pck. Käse, gerieben
1 Gurke(n)
1 Dose Mais

Für das Dressing:

1 Glas Miracel Whip
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern
Gewürz(e)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 20 Minuten
Alles schön klein schnippeln und den Kochschinken würfeln. Dann beginnen, zu schichten. Dabei mit der Hälfte des Eisbergs beginnen, dann die Tomaten, die Gurke, den Mais, die Paprika und dann den Rest des Eisbergsalates draufschichten.

Nun das Dressing zubereiten, dazu einfach die Salatcreme und die Creme fraiche verrühren und mit Salz und Pfeffer gut abschmecken. Dann über den Salat geben und gleichmäßig verteilen. Am besten die Schüssel etwas rütteln, damit die Soße nicht nur oben draufliegt.

Zum Abschluss den Kochschinken und den geriebenen Käse auf den Salat geben, abdecken und 24 Stunden ziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

psydream

so mache ich den auch, außer dem Mais, und anstatt Kochschinken nehme rohen gewürfelt 😊

01.01.2020 12:57
Antworten
Katrinperle1978

ich nehme immer großes Glas miracl wip.. mega lecker der Salat..

21.11.2019 07:29
Antworten
JohannaB185

Verwendet man ein kleines oder großes Glas Miracel Whip?

18.04.2019 09:03
Antworten
larsibarsi

Sehr lecker! Mal ein besonderer Salat. Schön fruchtig. Man kann bei den Zutaten vareieren, je nachdem was der Kühlschrank hergibt. Für Feiern super!

19.01.2019 08:03
Antworten
Stefanie-Bastian

ein kleines oder großes Glas Miracel Whip?

30.04.2018 12:05
Antworten
Dagobert1980

War leider nicht so mein Geschmack. Trotz schütteln blieb die Soße oben. Vielleicht hab ich da aber auch was falsch gemacht. Gruß Frank

07.06.2012 09:24
Antworten
Lore_KS

Hallo, Danke für das leckere Rezept. Ich habe diesen Schicht-Salat ausprobiert, weil wir keinen Porree mögen. Er ist auch mal eine willkommene Abwechslung zu den sonst eher fruchtigen Varianten mit Ananas etc. Der Salat hat uns auf einer kleinen Feier sehr gut mit heißen Würstchen geschmeckt. Foto ist unterwegs. LG Lore

08.02.2011 07:57
Antworten
Cathi75

Habe den Salat für einen Wochenendausflug meines Freundes gemacht. Die "Männerrunde" war sehr angetan! Er hat am zweiten Tag fast noch besser geschmeckt, da er schön durchgezogen war. Sehr gutes Rezept!

02.12.2010 14:45
Antworten
GabrielaN

Hallo, der Salat ist super!!! Frisch , geschmackvoll und passt zu jede Jahreszeit :-) LG Gabi

20.11.2009 17:49
Antworten
ulkig

Hallo selan Wir haben Dein Rezept ausprobiert und der Salat war wirklich super lecker. lG ulkig

27.06.2007 11:52
Antworten