Bewertung
(41) Ø4,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
41 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2006
gespeichert: 939 (1)*
gedruckt: 4.720 (15)*
verschickt: 52 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.08.2004
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n), geschält, in dünnen Scheiben
Äpfel, nach Wahl, geschält, geviertelt, in dünnen Scheiben
1 kl. Dose/n Ananas, in Stücken, Saft aufgefangen
Hähnchenkeule(n)
  Currypulver
  Salz und Pfeffer
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln in 1 EL Öl anbraten und glasig werden lassen. Das Obst mit dazugeben und über mittelstarker Hitze kräftig schmoren lassen. Mit dem Ananassaft ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Curry kräftig abschmecken. Einmal aufkochen lassen und in eine größere Auflaufform füllen.

Die Pfanne kurz reinigen und wiederum Öl darin erhitzen. Die Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer einreiben, im heißen Öl von beiden Seiten knusprig anbraten und dann auf das Obstbett legen.

Das Gericht bei 200°C im Ofen ca. 60 Minuten garen. Tiefkühlschenkel brauchen ca. 15 Minuten länger. Dazu passen Reis und Weißbrot.