Dessert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mandel - Flammeri

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 23.03.2006



Zutaten

für
20 g Butter
80 g Mandel(n), (Blätter)
80 g Mandel(n), gemahlene
5 EL Speisestärke
500 ml Kaffeesahne, (12%)
3 EL Zucker
1 Prise(n) Salz
1 Vanilleschote(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Butter in einer Pfanne erhitzen und darin die Mandelblättchen goldbraun rösten.
2 EL zur Dekoration zurück behalten.
Speisestärke in etwas Kaffeesahne anrühren, restliche Kaffeesahne mit Zucker und Salz in einen Topf geben. Das Mark der Vanilleschote und die ausgekratzte Schote dazu, und alles zum Kochen bringen. Angerührte Speisestärke dazu und einmal Aufkochen lassen. Die gemahlenen Mandeln unterziehen. Die Masse in eine kalt ausgespülte Form füllen und erkalten lassen.
Zum Servieren stürzen und mit marinierten Früchten servieren.

Marinierte Früchte: 250g Erdbeeren, 100g grüne Trauben, 100g blaue Trauben in etwas Rum und Zitronensaft ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kimero

Hallo schnell eine Frage und zwar steht, dass man die Mandelblättchen röstet und 2 EL davon zur Deko auf die Seite legt. Was macht man mit dem Rest? Denn im Weiteren sind nur noch die gemahlenen Mandeln erwähnt (sollten dies solche mit oder ohne Schale gemahlene sein?) Griässli Kimero

09.02.2009 10:45
Antworten