Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.03.2006
gespeichert: 39 (0)*
gedruckt: 770 (4)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.06.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Quark (Magerquark)
500 g Mascarpone
500 g Quark (Crème Quark, 0,2% Fett)
200 g Sahne
200 g Schokolade, weiße
150 g Zucker
250 g Himbeeren (TK)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Geben Sie Magerquark, Mascarpone, Crème Quark, Sahne und 150 g Zucker in eine Schüssel und verrühren Sie alles gut miteinander.

Hacken Sie die weiße Schokolade klein oder mahlen Sie sie.
Zerstoßen Sie die gefrorenen Himbeeren.

Anschließend heben Sie die gefrorenen Himbeeren und ca. die Hälfte der gemahlenen weißen Schokolade unter die Quarkmasse.

Geben Sie den Rest der weißen Schokolade in eine Schale und servieren Sie sie zusammen mit der Creme bei Tisch, damit man sich bei Bedarf noch etwas darüber streuen kann.