Bewertung
(8) Ø3,70
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.03.2006
gespeichert: 79 (0)*
gedruckt: 716 (3)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.08.2005
374 Beiträge (ø0,08/Tag)

Zutaten

500 g Zucchini
30 g Butter oder Magarine
1 Zehe/n Knoblauch
2 EL Mehl (Weizenmehl)
750 ml Gemüsebrühe
200 ml Wein, weiß, (trocken)
80 g Käse, Gouda (grob gerieben)
200 g Sahne-Schmelzkäse
1 Bund Dill
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Die Zucchini waschen, abtrocknen, die Enden abschneiden und Zucchini grob raspeln. Butter oder Margarine in einem Topf erhitzen und Zucchiniraspel darin andünsten.
Knoblauch abziehen und sehr fein hacken, zu den Zucchini geben und Mehl über die Masse stäuben und kurz mitdünsten.
Gemüsebrühe und Weißwein hinzugeben und gut durchrühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Alles zum Kochen bringen und etwa 5 min kochen lassen.
Gouda grob reiben, mit dem Schmelzkäse in die Suppe geben und unter Rühren schmelzen lassen.
Dill kalt abspülen, die Spitzen von den Stängeln zupfen, klein schneiden und in die Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Dazu schmeckt am besten frisches Baguette und ein Glas Weißwein.