Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.03.2006
gespeichert: 317 (0)*
gedruckt: 3.032 (10)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.06.2005
6 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Brötchen zum Aufbacken
1 Pck. Frischkäse
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), gelb
1/2 Becher Schmand
150 g Käse, gerieben
200 g Salami
  Petersilie
  Salz
  Pfeffer
  Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes die Paprikaschoten und die Salami fein würfeln (ca. 0,5 cm große Würfel) und in eine Schüssel geben. Anschließend den Frischkäse, Schmand und den geriebenen Käse zufügen. Alles mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Paprikapulver abschmecken und gut vermischen.
Die Aufbackbrötchen halbieren und mit dem Belag gut 0,5 cm dick bestreichen.
Dann die Brötchen im vorgeheizten Backofen bei 200° Grad ca. 10 Min. backen.

Wenn die Hälften goldbraun sind, herausholen und servieren.