Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2006
gespeichert: 489 (0)*
gedruckt: 2.817 (12)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.12.2003
8.722 Beiträge (ø1,54/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Seeteufelfilet(s)
Riesengarnelen
Kalmar(e), geputzt
2 Stange/n Sellerie, in feine Scheiben geschnitten
Möhre(n), fein gewürfelt
Schalotte(n), fein gewürfelt
4 Zehe/n Knoblauch, fein gewürfelt
700 g Tomate(n), passierte (Tetrapacks oder Dosen)
125 ml Weißwein, trocken
125 ml Sahne
Gewürznelke(n)
2 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Petersilie, fein gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 280 kcal

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Sellerie, Möhren Schalotten und Knoblauch darin anschwitzen. Gewürznelken dazu geben und mit Weißwein und den passierten Tomaten ablöschen. Unter Rühren langsam zum Kochen bringen. Sahne einrühren und Suppe mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

Seeteufel in Stücke, Kalmare in Ringe schneiden. Garnelen schälen und entdarmen. Seeteufel, Kalmare und Garnelen fünf Minuten in der Suppe gar ziehen lassen.

Fischtopf auf vier Teller verteilen, evtl. einen Sahnetuff in die Mitte geben. Mit der fein gehackten Petersilie bestreuen.