Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2006
gespeichert: 68 (0)*
gedruckt: 1.930 (0)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.05.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Mehl
40 g Butter
1/2 Tasse Wasser, lauwarm
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1500 g Äpfel
2 EL Rum
1 EL Zitronensaft
100 g Zucker
250 ml saure Sahne
50 g Rosinen
50 g Semmelbrösel
  Butter
  Puderzucker
  Mehl für die Arbeitsfläche
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl mit Butter, Salz, Ei und Wasser zu einem glatten Teig verarbeiten. Ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Dann auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Mit zerlassener Butter bestreichen. Semmelbrösel daraufstreuen, mit den vorbereiteten Äpfeln verlegen. Zitronensaft mit Rum mischen, über die Äpfel träufeln. Zucker und Rosinen darübergeben, zum Schluss die saure Sahne. Den Strudel von der Seite her aufrollen, auf ein gefettetes Backblech geben und gut mit zerlassener Butter bestreichen. Ca 60 Minuten bei 200 Grad backen.

Den fertigen Strudel mit Puderzucker bestäuben und mit Vanillesoße servieren.