Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.05.2002
gespeichert: 60 (1)*
gedruckt: 1.813 (5)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.121 Beiträge (ø0,18/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Steak(s) (Kalbsrückensteaks)
250 g Pfifferlinge
1 Bund Lauchzwiebel(n)
Schalotte(n)
1/2 Bund Petersilie
1/2 Bund Thymian
2 EL Semmelbrösel
2 EL Butter
  Öl zum Braten (Erdnußöl)
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Semmelbröseln, fein gehackten Petersilien- und Thymianblättern, der fein gehackten Schalotte und 1 El zimmerwarmer Butter kneten Sie eine geschmeidige Farce, die Sie mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kalbsrückenscheiben würzen Sie mit Salz und Pfeffer und braten sie dann von beiden Seiten kurz in Öl an. Dann streichen Sie die Kräuterfarce auf die Filets und überbacken sie 6 Minuten bei 220 Grad im vorgeheizten Backofen. Die geputzten Pfifferlinge braten Sie in einer Mischung aus 1 El Öl und 1 El Butter sehr heiß von allen Seiten goldbraun, geben dann die in Scheiben geschnittenen Lauchzwiebeln zu, würzen mit Salz und Pfeffer und schmoren unter öfterem Wenden noch etwa eine weitere Minute.