Backen
Kuchen
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fanta - Kuchen

mit Pfirsich-Schmand

Durchschnittliche Bewertung: 4.68
bei 178 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 18.03.2006 360 kcal



Zutaten

für
5 m.-große Ei(er)
300 g Zucker
6 Pck. Vanillezucker
350 g Mehl
1 Pck. Backpulver
125 ml Öl
175 ml Limonade, (Fanta)
3 gr. Dose/n Pfirsich(e)
600 g Schlagsahne
3 Pck. Sahnesteif
500 g Schmand oder Creme fraiche
etwas Zucker und Zimt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Eier, Zucker und 1 Päckchen Vanille-Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Öl und Limonade zufügen und ebenfalls unterrühren.
Ein Backblech 35 mal 40 cm fetten. Teig darauf streichen. Im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen.
Pfirsiche abtropfen und in kleine Stücke schneiden. Sahne steif schlagen, dabei Sahnefestiger und 3 Päckchen Vanillezucker einrieseln lassen.
Schmand und 2 Päckchen Vanillezucker verrühren. Sahne unter den Schmand ziehen und die Pfirsichstücke unterheben. Pfirsich-Schmand gleichmäßig auf dem Kuchen verstreichen.
Kuchen nach Belieben mit Zucker und Zimt bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

johnygeramo04

Habe den Kuchen für meinen Geburtstag gebacken, meine ganze Familie und Nachbarn fanden den sehr lecker! :)

09.11.2019 17:59
Antworten
misternight84

sicher 6 Päckchen Vanillezucker ?

20.09.2019 17:23
Antworten
Pocketsani

Suuuuuper lecker! *****

22.07.2019 19:48
Antworten
bellissimabionda82

Super leckerer Kuchen. Habe ihn schon so oft gebacken und er kommt immer wieder gut an.

06.02.2019 21:49
Antworten
katrin_94

Ich habe den Kuchen heute gebacken, aber den Zucker um 50g reduziert-das reicht völlig aus und ist trotzdem ausreichend süß. Für den Belag habe ich auch keinen zusätzlichen Vanillezucker mehr benutzt, da ich die Sahne mit Sanapart steif geschlagen habe und das ohnehin schon gesüßt ist. Würde ich sowieso empfehlen, statt Sahnesteif Sanapart zu benutzen, da das Topping so viel mehr Stand erhält und nichts aus der Form läuft!

03.11.2018 13:42
Antworten
Silberfuechsin

Ich habe diesen Kuchen heute gebacken, da ich ihn morgen mit auf die ARbeit nehmen möchte. Statt der Pfirsiche habe ich Waldheidelbeeren genommen, diese dann auf dem fertig gebackenen Teig (180 °C - 25 min) verteilt und oben drauf dann gezuckerten Schmand getan. Ist sehr lecker und fruchtig -probiert habe ich natürlich schon ;o) Da der Teig allerdings sehr hoch geworden ist (bis zu 8cm), obwohl ich ein Blech gleicher Größe habe, werde ich das nächste mal die Hälfte an Teig machen. Ansonsten ist dieses Rezept wirklich sehr lecker und sehr einfach nachzubacken. Viele Grüße

27.08.2006 13:03
Antworten
coookie

Ich habe die Fanta Schnitten letztes Wochenende gegessen, da waren aber Ananas drinnen (aus der Dose - in Stückchen geschnitten) anstatt den Pfirsichen, das war auch SEHR lecker!! Aber das mit den Pfirsichen werd ich auf jeden Fall auch probieren!! ;o)

17.08.2006 11:40
Antworten
alpina69

ich kenne den kuchen schon lange.... an alle die ihn noch nicht kennen ...bitte ausprobieren!!! der ist einfach nur spitze!! :-)

04.05.2006 14:51
Antworten
fertichmmm

Dieser kuchen ist sowas von genial!!! Genau dieses Rezept kenne ich auch. Schmeckt ein paar Tage nach der Zubereitung noch viel besser, weil er dann etwas durchweicht ist. Also lieber ein zwei Tage vorher zubereiten!!!

06.04.2006 17:11
Antworten
xayida

Yummi :-) Hatte ein ganzes Blech mit im Büro... Nu ist es ratzekahl leer gefuttert :-) Super lecker!!!

04.04.2006 10:11
Antworten