Bewertung
(10) Ø3,58
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.03.2006
gespeichert: 359 (0)*
gedruckt: 2.878 (2)*
verschickt: 40 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.05.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Fladenbrot(e)
Zwiebel(n) (Gemüsezwiebel)
 etwas Olivenöl
500 g Hackfleisch
1 EL Majoran, frisch
1 Zehe/n Knoblauch
1 Dose Tomate(n), Würfel
200 g Mozzarella
Tomate(n)
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel in Würfel schneiden, in heißem Öl anschwitzen. Hackfleisch dazugeben, anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch fein hacken und zur Hackfleischmasse geben. Majoran und Tomatenwürfel zufügen. Die Hackmasse weiter kochen lassen, bis ein großer Teil der Flüssigkeit verdunstet ist.

Fladenbrote halbieren, Hackmasse gleichmäßig auf die Unterseiten verteilen, Tomaten in Scheiben schneiden und mit Mozzarella auf die Hackmasse geben. Oberteile der Fladenbrote darauflegen, fest andrücken und bei 200°C ca. 20 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Man kann auch getrockneten Majoran und anderen Käse nehmen.