Bewertung
(6) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.03.2006
gespeichert: 394 (0)*
gedruckt: 8.196 (27)*
verschickt: 101 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.08.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 Pkt. Baiser (Baisertropfen, Gebäck)
2 Pkt. Himbeeren (TK)
800 ml Sahne
2 Pck. Vanillinzucker
2 EL Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Baisertropfen in eine hohe Schüssel geben. Himbeeren darauf verteilen und auftauen lassen. Mit einem Pürierstab oder Stampfer vermengen, bis noch kleine Baiserstückchen übrig sind. 2-3 EL Zitronensaft darauf verteilen und alles gut durchmischen.

Vor dem Servieren die Sahne mit dem Vanillinzucker cremig schlagen, nicht fest. Dann über die Himbeerbaisermischung schütten und nochmals vermengen, bis die Creme rosa ist. Leicht gekühlt servieren.