Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2006
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 548 (3)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.05.2005
112 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Quark (Magerquark)
200 g Kefir
150 g saure Sahne
6 EL Fruchtzucker
500 g Himbeeren
20 g Schokolade (Edelbitter)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 9 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 115 kcal

Quark, Kefir, saure Sahne und Fruchtzucker verrühren. 200 g Himbeeren pürieren und mit der Quarkmasse verrühren. 250 g Himbeeren untermischen. Quark in 8 Portionsschälchen füllen und über Nacht in den Gefrierschrank stellen.

Ca. 1 Stunde vor Verzehr aus dem Kühlfach holen und antauen lassen, da das Parfait sonst steinhart ist. Schokolade raspeln und drüberstreuen. Mit restlichen Himbeeren garnieren.