7 - Tassen - Salat


Rezept speichern  Speichern

oder auch 7-Tage-Salat genannt

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (85 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 16.03.2006



Zutaten

für
1 Tasse Kartoffel(n), gewürfelt, gekochte
1 Tasse Schinken, gekochter, gewürfelt
1 Tasse Ei(er), gekochte, gewürfelt
1 Tasse Äpfel, geschält, entkernt und gewürfelt
1 Tasse Salatgurke(n), geschält und gewürfelt
1 Tasse Zwiebel(n), gewürfelt
1 Tasse Miracel Whip
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Je nach Größe der Tasse oder des Bechers kann man die Menge variieren. Für die größere Grillrunde würde ich einen Kaffeebecher als Maß nehmen.

Alle Zutaten werden gemischt und abgeschmeckt. Einige Zeit im Kühlschrank durchziehen lassen.

Der Salat schmeckt sehr frisch und passt gut zu gegrilltem Fleisch.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kathrinschfr

Absoluter Lieblingssalat von meinem Mann. Ist im Prinzip eine einfache und leckere Version von einem Schichtsalat und diesen koche ich für uns 2 im Alltag nie. Der 7 Tassen Salat ist nicht so aufwendig und man kann auch kleinere Portionen machen. Vielen Dank dafür!

07.07.2020 10:07
Antworten
Kochfreundin1970

Ein sehr leckerer Salat, gerade in der Grillzeit mal etwas anderes, und er hat Jung und Alt gleichermaßen begeistert. 5* und noch was obendrauf, denn den Salat wird es öfter geben. LG aus Thüringen!

23.05.2020 17:26
Antworten
Superkoch-kathimaus

Kleiner Nachtrag, da ich super viele salate gemacht habe, konnten die Reste teilweise bis zu 3 Tage im Kühlschrank durchziehen und dieser hier wurde mit der Zeit tatsächlich noch besser😋 Mittlerweile habe ich ihn nochmal gemacht und es ist ein echter favorit bei meinen Männern und Konkurrent zu unserem geliebten russischen wintersalat🤩 Ganz liebe Grüße, Kathi

04.01.2020 03:58
Antworten
Superkoch-kathimaus

Dieser Salat ist sehr lecker, durch die Gurke und vor allem durch den Apfel schmeckt er sehr frisch und leicht, werde ich definitiv wieder machen, vielen Dank für das Rezept, LG Kathi

31.12.2019 16:28
Antworten
Anne-Rackow

Ich liebe ihn. Ob als beilage zu leberkäse, zum Grillen, oder einfach direkt als hauptgang. Ich mache ihn unglaublich gern. Sehr lecker und einfach zu machen. Egal wohin ich den Salat mitbringe, er wird immer bis auf den letzten Krümel leer gegessen

12.10.2019 11:25
Antworten
antje_

Der Salat ist einfach lecker. Sind am Wochenende auf Polterabend und ich muss einen Salat mitbringen! Einfach eine größere Tasse und ... es wird hoffentlich ausreichen

25.08.2006 10:20
Antworten
Lydia333

Wir haben den Salat alle sehr gerne gegessen! Danke, Lg. Lydia

18.08.2006 10:35
Antworten
IreneB

Hallo, ich habe statt der Saltgurke, saure Gürkchen genommen. Der Salat ist gut bei meinen Gästen angekommen. Danke lg.Irene

04.04.2006 08:25
Antworten
martom2

Ja, ich nehme auch lieber saure Gürkchen und etwas von dem Sud dazu :-)

13.03.2013 15:11
Antworten
Benesch

Hallo, hatte am Wochenende diesen Salat ausprobiert. Geht einfach schnell und schmeckt lecker! Ich hatte noch ein paar kleine Kapern dran gemacht. Danke! LG Silvia

20.03.2006 17:17
Antworten